ÜBER SPRACHE

Mittwoch, 20. August 2014

Laute zum Schreiben

17:28 Posted by Jonas Lau , No comments
Das digitale Schreiben von IPA-Zeichen kann ziemlich umständlich sein, wenn man sich die Zeichen einzeln aus der Zeichentabelle holt oder gar aus anderen Dokumenten kopiert.
Eine einfachere Handhabung bieten folgende Möglichkeiten:

Die Zeichen hier lassen sich leicht verorten und später kopieren. Ideal für kurzen Gebrauch.

Für häufigeren Gebrauch lohnt sich ein IPA-Font, dessen Gebrauch mit etwas Aufwand erlernt werden kann.

Gebraucht man einige Zeichen besonders häufig, so lohnt es sich, seine eigene Tastatur zu modifizieren.
Dazu kann hier der Microsoft Keyboard Layout Creator heruntergeladen werden. Werden nähere Erklärungen hierzu gebraucht, einfach in den Kommentaren nachfragen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen